Basket
+41 44 312 26 07 info@lima.ch
Warenkorb
Betrag: 0,00 CHF

Ihr Fachhändler – seit über 30 Jahren Ausstellungsraum, Beratung & Service !

 

  • Banner CMO

CMO - Schutz vor Elektrosmog, Handystrahlen etc.


 

 

Prävention mit «CMO» vor elektromagnetischer Strahlung (Elektrosmog)   - CE -


…. die Referenz auf dem Gebiet der elektromagnetischen Prävention – zugelassener Vertrieb seit 2003

Die Abkürzung CMO steht für Kompensierender Magnetischer Oszillator. Dieser technische Begriff steht für das Wirkungsprinzip die schädliche Wirkung von elektromagnetischer Strahlung auf den Organismus zu kompensieren, also auszugleichen. 
Elektromagnetische Strahlung (Kurzform: EM-Strahlung) ist auch als Elektrosmog bekannt und  heutzutage leider allgegenwärtig. Die Liste von Alltagsgegenständen und technischen Instalationen, die EM-Strahlung aussenden ist lang:

  • Mobiltelefonen, Smartphones, iPads
  • unzählige Mobilfunkantennen
  • Wi-Fi/WLAN, drahtlosen DECT-Haustelefonen, BlueTooth-Kommunikation
  • Bildschirme, Labtops
  • Spielkonsolen
  • Fernsehern
  • Elektrische Geräte (z.B. Mikrowellen Erhitzer)
  • Elektrisches Hausnetz, Geobiologische Störungen
  • Elektrisches Netz: Hochspannung, mittlere & niedrige Spannung

Die elektromagnetischen Emissionen dieser Geräte können mittel- oder langfristig zu einer Störung des gesamten Organismus führen (Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Ermüdung, Grippe, Husten, Konzentrationsschwierigkeiten u.a.).

31. Mai 2011:
Die WHO/IARC (Internationales Krebsforschungszentrum) stuft die Wellen von Mobiltelefonen in der Kategorie "2B" ein, genau wie das Pestizid DDT oder Blei!

 


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten